Künstler Künstler

Makicoms

Makicoms

2020 „Musterbild „Tsukinowaguma“ und Musterbild „Eisbär““ Suwayama Zoo Art Project / Kobe Foto: Tadashi Higashino

Profil

Makicoms

Makikoms

Makiko Masuda Geboren 1960 in Tokio, lebt in Kobe.
Kawasaki Maki Geboren und wohnhaft in Kobe City, Präfektur Hyogo im Jahr 1971.

2014 von Makiko Masuda und Maki Kawasaki gegründet

2014 gegründet. Die erste Begegnung zwischen einem Assistenten und einem Studenten im College. Fünf Jahre später traf ich mich in der Entbindungsklinik wieder, als ich schwanger war. Makicoms, eine Workshop-Einheit von Makiko Masuda, die gut in 3D ist, und Maki Kawasaki, die gut in flachen Oberflächen ist, wurde während der Arbeit am monatlichen Workshop „CAP Saturday Club“ bei CAP gegründet! Es bedeutet auch, dass sowohl Erwachsene als auch Kinder versuchen, über lustige Dinge nachzudenken. Ich denke an zufällige Dinge im Alltag, denke mir riesige Dinge, lange Dinge, lustige Dinge und interessante Dinge aus und mache daraus einen partizipativen Modellierungsworkshop. Erwachsene und Kinder werden ernst, und je lächerlicher die Dinge sind, desto ernster sind sie, desto mehr fühlen sie mit ihren Händen und desto wichtiger ist es, sie von Hand zu machen. Darüber hinaus ist er einmal im Monat an der Modellierung des Spiels im Kindergarten, der Parkerneuerung in der Stadt Kobe, der Gemeindeverwaltung, der Gestaltung von Veranstaltungsorten usw. beteiligt. Mutter von je zwei Kindern.

Makikoms

Makiko Masuda Born 1960 in Tokyo, Live in Kobe. 
Maki Kawasaki  Born 1971 in Kobe, Live in Kobe.

2014 von Makiko Masuda und Maki Kawasaki gegründet.

Formed in 2014. The first encounter between an assistant and a student in college.
Five years later, we met again at the maternity hospital as pregnant woman each other.
While working at the monthly workshop “CAP Saturday Club” at CAP, Makikoms, a workshop unit of Masuda Makiko who is good at 3D and Kawasaki Maki who is good at 2D, was formed! It also means that both adults and children will try to think about fun things. Thinking from casual things in everyday life, I come up with huge things, long things, fun things, and interesting things, and make it a participatory modeling workshop. Adults and children are getting serious, and the more ridiculous things are, the more serious they are, the more they feel with their hands, and the more important they are to make them by hand. In addition, he is involved in modeling play at the nursery school once a month, park renewal in Kobe city, ward municipal administration business, venue design, etc. Mother of two children each.

Web /SNS
Netz
Instagram
Facebook

 

Wichtige Ausstellungsgeschichte

2016
Einzelausstellung "Children's Drawing Room and Makicoms Exhibition" / KOBE STUDIO Y3 / Kobe City
2017
Einzelausstellung Makicoms Ausstellung "Face ☆ Kao / Face / Kao" / Galerie Shimada / Kobe
2022
Spielen Sie mit der Erde mit Kunst! Projekt in Hamada „Fluss- und Spielkunstausstellung“ / Hamada Kindermuseum der Welt / Präfektur Shimane
 
 
2016
Einzelausstellung "Children's Drawing Room and Makikoms Exhibition" / KOBE STUDIO Y3 / Kobe, Japan
2017
Einzelausstellung "Face ☆ Kao / Face / Kao" / Galerie Shimada / Kobe, Japan
2022
Playing with the Earth through Art! Project in Hamada“ und „Kunstausstellung Playing with River“

Preisgeschichte

2016
Sonderpreis „Kreativpreis Kansai“.
 
 
2016
Sonderpreis „Creative Award Kansai“.

Andere Fotos

Makicoms

2014 "KOBE PUPET THEATER" Siedlungsstraße Kobe / Kobe

Makicoms

2018 „My Hands Pre-Pri Doll“ (Zusammenarbeit mit Ryota Uemura) CAP / Kobe

suzuriで公式グッズ販売中
Gourmet & Einkaufen
おすすめプラン モデルコース
ひかりの森〜夜の芸術散歩〜