Schließen

Anlagenkarte

 
  • Tippen Sie auf das Symbol

    Mit einem Fingertipp
    Vergrößern

  • Wischsymbol

    Karte
    Sie können ziehen

Anlagenkarte
  • Frauentoilette
  • Toilette für Männer
  • Kaffee / Snacks
  • Souvenir
  • Parkplatz

Einführung der typischen Blumen in der Region gesehen

  • ① [Hydrophytenbezirk]

    Hornbill

    Araceae / Blühender April

    Eine Staude, die in weißen, wunderbaren Blüten in den Feuchtgebieten des Schneeschmelzwassers wächst. Die weißen festen Blütenblätter sind eigentlich die Tragblätter mit deformierten Blättern, und die gelben Stäbchen sind die Ährchen.

  • ② [Hydrophytenbezirk]

    Nikkosuki

    Susukino Familie / Blüte Juni-Juli

    Es ist eine mehrjährige Pflanze mit einer Höhe von 40 bis 70 cm, die auf dem subalpinen Sumpf eine Gemeinschaft bildet und die gesamte Fläche orange färbt. Die Blätter sind hellgrün. Eine Blume, die morgens und abends schwankt.

  • ③ [Hydrophytenbezirk]

    Ensou

    Ranunculaceae / Blühender Mai

    Goldene Blumen, die entlang von Bergfeuchtgebieten und Gebirgsbächen Gemeinschaften bilden. Der Stiel, der sich in alle Richtungen erstreckt und sich auf die Pflanze konzentriert, wird als Affenarm verwendet und als "Affengras" bezeichnet.

  • ④ 【Hydrophytenbezirk】

    Reinigen

    Primel / Blume Mai

    Eine Staude, die im Talwasser und in den Sümpfen der Berge wächst. Der japanische Name der neunrädrigen Pagode sind die ringförmigen Blüten, die in mehreren Schritten blühen. Wir sind stolz auf die Gemeinschaft von rund 6.000 Aktien.

  • ⑤ [Rock Garden Japan Ward]

    Dicentra

    Mohn / Blume Mai-Juni

    Es wird in Japan die Königin der Alpenpflanzen genannt und die große Gemeinde ist einzigartig in diesem Garten. Es ist eine edle Blume, die die Einsamkeit in einer rauen Umgebung schützt, in der andere Pflanzen nicht wachsen können.

  • ⑥ [Rock Garden Western Area]

    Edelweiss

    Asteraceae / Blühender Juni

    Es wächst in sonnigen felsigen Gebieten in Europa mit einer Höhe von 3.000 bis 3.500 m. Von der Form der Blume her heißt sie "Alpenstern" und zeigt den Mut der Bergsteiger.

  • ⑦ [Himalaya Ward]

    Meconopsis bethnikifolia

    Mohn / Blume Mai-Juni

    Eine Art blaue Mohnblume namens blaue Mohnblume, die Blütenblätter wie transparentes japanisches Papier hat. Es wächst natürlich im Himalaya-Hinterland in einer Höhe von 3.000 m bis 4.000 m. Es wird auch "Himalayan Blue Poppy" genannt.

  • ⑧ [Hortensiengarten]

    Shichidanka

    Hortensienfamilie / Blüte Juni-Juli

    Es war eine Phantomhortensie, die als berühmte Blume in Siebolds Buch "Japanese Botanical Magazine" eingeführt wurde und 1959 versehentlich auf dem Berg Rokko wiederentdeckt und überall verbreitet wurde.

  • ⑨ [Baumwaldgebiet]

    Katakuri

    Lilienfamilie / Blüte März-April

    Eine Blume namens "Frühlingsfee". Es dauert 7 bis 8 Jahre von Samen bis Blüten. Die Blüten öffnen sich nur an sonnigen Tagen, und wenn die Blüten fertig sind, verschwinden die oberirdischen Teile, so dass sie aufgelöst werden können.

  • ⑩ [Wald]

    Sardine

    Plumaceae / Blühender April

    Es ist eine Staude, die unter Laubwäldern mit einigen Tagen Baumleckage wächst. Es wächst auf Felsen und trägt den Namen, weil die Form der Blätter wie ein Fächer aussieht.

  • ⑪ 【Baumwaldviertel】

    Buche

    Buche Familie / Gelb Blätter Oktober-November

    Ein japanischer Laubbaum, 30 Meter hoch und einzigartig in Japan. Buchenwald wächst verschiedene Flora und Fauna und reiche Natur und wird "grüner Damm" genannt. Es ist ein Baum mit wunderschönem Frühlingsgrün und herbstgelben Blättern.

  • ⑫ 【Baumwaldviertel】

    Feigenkaktus

    Magnoliaceae / blühender Juni

    Es ist ein Laubstrauch mit einer Höhe von 4 m und wird selten in den tiefen Bergen und selten in tiefen Bergen gesehen. Es produziert prächtige Blüten (Durchmesser 5-9 cm) mit reinweißem Duft.

  • ⑬ [Blumenfeld (nur Juli-September)]

    Higotai

    Asteraceae / Blüte August-September

    Es wächst auf einer leicht trockenen Wiese. Früher war es eine Blume, die in der Vergangenheit oft gesehen wurde, heute aber als gefährdete Art bezeichnet wird. Jeder der kleinen Dornen ist eine Blume, die sich zu einer Kugel sammelt.

  • ⑭ [Blumenfeld (nur August-September)]

    Ominaeshi

    Oleaceae / Blüte August-September

    Eines der sieben Herbstkräuter, die in Manyoshu vorkommen. Aus der geschmeidigen und weiblichen Erscheinung schreibe ich "Shirohana".

  • ⑮ [Hortensiengarten]

    Hortensie

    Hortensienfamilie / blühender Juli

    Es ist hellblau auf dem sauren Boden des Berges Rokko gefärbt. Dieser Name wurde wegen ihrer weiblichen und anmutigen Erscheinung gegeben.

Einführung des Kinos

Die Blumen, die das ganze Jahr über im Garten blühen, werden auf unterhaltsame und leicht verständliche Weise auf einer DVD vorgestellt. Hier können Sie die Alpenpflanzen jeder Jahreszeit genießen.