Schließen

Attraktionen des Aussichtsplattform

Rokkō-Standseilbahn Der Aussichtspunkt des Berges Rokko, "Aussichtsplattform" (Rokko Mt. Sanjo Observatory), der sich direkt nach dem Aussteigen am Berg Rokko befindet. Dieses Observatorium wurde "Aussichtsplattform" genannt, um an den Besuch von Kaiser Showa am 25. Mai 1981 zu erinnern (Showa 56).

  • Weit weg von Osaka Bay nach Wakayama (Mittag)Weit weg von Osaka Bay nach Wakayama (Mittag)
  • Von Port Island nach Kobe (Mittag)Von Port Island nach Kobe (Mittag)
  • Weit weg von der Bucht von Osaka in Richtung Wakayama (nachts)Weit weg von der Bucht von Osaka in Richtung Wakayama (nachts)
  • Von Port Island nach Kobe (nachts)Von Port Island nach Kobe (nachts)

Zusätzlich zu Kobe können Sie einen weiten Blick von den Ebenen von Osaka auf das Wakayama-Gebiet werfen, und 10-Millionen-Dollar-Nachtausblick scheint nachts.
Es ist einer der drei wichtigsten Aussichtspunkte bei Nacht auf dem Berg Rokko und dem Berg Maya und wurde als Erbe der japanischen Nachtansicht ausgewählt. (Rokkō-Standseilbahn Yamagami Station: Höhe 737,5 m)

  • WolkenmeerWolkenmeer
  • SonnenuntergangSonnenuntergang

Wenn die Bedingungen stimmen, können Sie das atemberaubende Wolkenmeer sehen. Sehenswert ist auch der Sonnenuntergang!

  • ErleuchtungErleuchtung
  • MittherbstfestMittherbstfest
  • Erster SonnenaufgangErster Sonnenaufgang

Die Beleuchtung wird nachts beleuchtet und schafft eine romantische Atmosphäre.
(Beleuchtung: ca. 17:30 im Sommer, ca. 16:30 im Winter ~ * Variiert je nach Wetterbedingungen.)
Als saisonales Ereignis finden auch astronomische Beobachtungsereignisse wie die Mondbeobachtung statt. Am Neujahrstag sind Rokkō-Standseilbahn und TENRAN CAFE am frühen Morgen für den ersten Sonnenaufgang geöffnet.